Blaulicht

Blaulicht

500 Liter Diesel und Batterien von Autobahn gestohlen

Neubrandenburg (regio-newsticker)   Am vergangenen Wochenende haben bislang noch unbekannte Täter von einer Baustelle auf der A 20 bei Jarmen Diesel und Batterien aus Arbeitsmaschinen gestohlen.

Fünf Jahre Haft für Onkel wegen Missbrauch von zwei Kindern

Kiel (regio-newsticker)   Im Strafprozess wegen schweren sexuellen Missbraucsh zweier Kinder hat das Kieler Landgericht am Montag den Onkel der beiden Kinder verurteilt. Der 32-Jährige erhielt fünf Jahre Haft. Außerdem ordnete das Gericht die Unterbringung des Täters in der geschlossenen Psychiatrie an.

Arme Würstchen: Massenschlägerei vor Imbiss in Berlin-Spandau

Spandau (regio-newsticker)    In der Nacht zum heutigen Samstag wurde die Polizei nach Berlin-Spandau gerufen. Dort hatten sich Dutzende Personen eine Schlägerei vor einem Imbiss geliefert. Als die Polizisten kurz nach 1 Uhr vor dem Imbiss in der Schönwalder Straße eintrafen, fanden sie nur noch drei verletzte Männer vor.

Schwerin: Prozessauftakt gegen falschen Polizisten wegen Vergewaltigung eines Elfjährigen

Schwerin (regio-newsticker)   Zum Beginn eines Strafprozesses vor dem Landgericht Schwerin hat der angeklagte 41-jährige Altenpfleger gestanden, im Dezember 2015 einen elfjährigen Jungen auf einem Spielplatz vergewaltigt zu haben.

Neubrandenburg: Richter im NS-Verfahren wegen Verdacht der Befangenheit abgelöst

Neubrandenburg (regio-newsticker)   Das Landgericht Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern) hat die drei Richter der Schwurgerichtskammer, die das Verfahren gegen einen früheren SS-Sanitäter aus dem Konzentrationslager Auschwitz führen, für befangen erklärt.

Bonn-Bad Godesberg: Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Jesuiten

Bonn (regio-newsticker)  Am Bonner Aloisiuskolleg, einem  katholischen Gymnasium in Trägerschaft des Jesuitenordens in Bonn-Bad Godesberg, gibt es offenbar neue Missbrauchsvorwürfe.

Magdeburg: Gewalttätige Krawalle am Hasselbachplatz - 150 Randalierer attackieren Polizei

Magdeburg (regio-newsticker)  In der Nacht zum Samstag hat es in der  Magdeburger Innenstadt schwere Krawalle gegeben. Wie die Polizei mitteilte, haben rund 150 "zum Teil erheblich alkoholisierte" Menschen massiv und gezielt Polizeibeamte angegriffen.

Tags: 

Hamburg: Proteste gegen G20-Gipfel beginnen

Hamburg (regio-newsticker)   Am heutigen Samstag, rund zwei Wochen vor dem G20-Gipfel , formieren sich die ersten Protest-Demonstrationen in Hamburg:

Hamburg: Zwei Linksextremisten aus Berlin vor dem G20-Gipfel verhaftet

Hamburg (regio-newsticker)  Bereits zwei Wochen vor dem G20-Gipfel in Hamburg hat die Polizei zwei Verdächtige vorübergehend verhaftet, die eventuell vielleicht Straftaten bei dem Gipfeltreffen geplant haben sollen. Die in Berlin gemeldeten Männer seien als reisende linksextremistische Gewalttäter bekannt, teilte die Hamburger Polizei am Freitag mit.

Neubrandenburger Rekord: Fahrer unter Alkohol, ohne Führerschein mit nicht zugelassenem fremden Auto unterwegs

Neubrandenburg (regio-newsticker)   Am 22.06.2017 gegen 21:50 Uhr kam den Beamten des Polizeihauptrevieres Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern) während ihrer Streifenfahrt ein Fahrzeug ohne amtliche Kennzeichen entgegen.

Seiten

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.