Panorama

Panorama

Stuttgarter Friedenspreis 2017 für Erdogan

Führungsakademie: Schleuservorwurf gegen Bundeswehr-Soldaten

Hamburg (regio-newsticker)   Die Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelt gegen einen Soldaten bei der Führungsakademie der Bundeswehr wegen des Verdachts, Iranern bei der illegalen Einreise nach Deutschland geholfen zu haben.

Schwein gehabt - Lkw umgekippt: 600 Tote

Schwerin (regio-newsticker)    Überhöhte Geschwindigkeit war nach Polizeiangaben die Ursache eines schweren Lkw-Unfalls auf Höhe des Autobahnkreuzes Schwerin.

Mainz: 6.000 Polizisten für Einheitsfeier am 3. Oktober im Einsatz

Kern rechnet mit 6.000 Polizisten zur Einheitsfeier

Mainz (regio-newsticker)  Innenstaatssekretär Günter Kern (SPD) erklärte am Dienstag, die zentrale Einheitsfeier am 3. Oktober in Mainz werde von etwa 6.000 Polizisten gesichert.

Immer mehr Rentner kommen zu den Tafeln

Immer mehr arme Rentner auf Lebensmittel der Tafel angewiesen

 

Siegen (mesh-web)   Immer weniger bedürftige Flüchtlinge sind auf Lebensmittel von den Tafeln angewiesen, aber immer mehr Rentner.

Immer mehr Drogen-Tote in Brandenburg

Potsdam (regio-newsticker)    In Brandenburg starben im vergangenen Jahr 21 Menschen an Drogen, mehr als doppelt so viele wie im Jahr 2015. 2015 starben in Brandenburg zehn Menschen an Drogen.

G 20: Hamburg will keine Berliner Partypolizisten

Hamburg (regio-newsticker)   Wegen ungebührlichen Verhaltens hat die Hamburger Polizeibehörde drei Polizeihundertschaften aus Berlin nach Hause geschickt.

500 Liter Diesel und Batterien von Autobahn gestohlen

Neubrandenburg (regio-newsticker)   Am vergangenen Wochenende haben bislang noch unbekannte Täter von einer Baustelle auf der A 20 bei Jarmen Diesel und Batterien aus Arbeitsmaschinen gestohlen.

Fünf Jahre Haft für Onkel wegen Missbrauch von zwei Kindern

Kiel (regio-newsticker)   Im Strafprozess wegen schweren sexuellen Missbraucsh zweier Kinder hat das Kieler Landgericht am Montag den Onkel der beiden Kinder verurteilt. Der 32-Jährige erhielt fünf Jahre Haft. Außerdem ordnete das Gericht die Unterbringung des Täters in der geschlossenen Psychiatrie an.

Niedersachsen: Kritik am neuen Prostituiertenschutzgesetz

Prostituiertenschutzgesetz tritt  am 1. Juli in Kraft

Hannover (regio-newsticker)   Durch das neue Prostituiertenschutzgesetz, das am 1. Juli in Kraft tritt, sollen Prostituierte künftig besser gegen Gewalt und Ausbeutung geschützt werden.

Seiten

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.