AfD

AfD: Verfassungsbeschwerde gegen "Ehe für alle"

AfD plant Verfassungsklage gegen "Ehe für alle"

Berlin (afd-news)  Der Spitzenkandidat der AfD für die Bundestagswahl, Alexander Gauland, sagte der "BamS", die Ehe zwischen Menschen gleichen Geschlechts schaffe eine "Wertebeliebigkeit, die unserer Gesellschaft schadet".

Der Bundestag hatte die Öffnung der Ehe für Homosexuelle am Freitag mit großer Mehrheit beschlossen. Wie Gauland weiter ausführte, prüft die AfD derzeit eine Verfassungsbeschwerde gegen die Ehe für alle.

Saar-AfD sucht wieder Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl

Sulzbach (neu-news)   Die Saar-AfD unternimmt am heutigen Sonntag einen neuen Anlauf, ihre Kandidaten für die Bundestagswahl 2017 zu wählen. Die geladenen Mitglieder der AfD dürfen in der Aula von Sulzbach eine erneute Kampfabstimmung erwarten.  Die erste Landesliste vom April diesen Jahres war vom Landgericht für ungültig erklärt worden.

Berlin-Lichtenberg: Blutiger Streit mit AfD-Politikern

Berlin (afd-news)   Am Samstag gerieten drei Männer, die in Berlin-Lichtenberg Flyer der AfD verteilten mit einem 32-jährigen Mann in Streit.

AfD: Info-Stand in der Annastraße von Linksautonomen verwüstet

Augsburg (afd-news)   Am Samstag griffen rund zehn Linksautonome einen Informationsstand der AfD in der Augsburger Annastraße an.

Aus der linksautonomen Szene hieß es, dass man sich beim kostenlosen Informationsmaterial bedienen wollte, wobei es zu einem Gerangel gekommen sei. Der Augsburger AfD-Chef Markus Bayerbach, der selbst nicht vor Ort war, kündigte an, Anzeige wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und Diebstahl zu erstatten.

AfD will ins "Bündnis für Demokratie"

Wiesbaden (neu-news)  Am Freitag erklärte der AfD-Kreisverband Wiesbaden, dass er Mitglied im "Bündnis für Demokratie" werde.

Der Kreisvorstand habe die Leitlinien des Bündnisses kürzlich gelesen und sofort einstimmig für einen Beitritt gestimmt. In einem Schreiben des Kreisvorsitzenden Eckhard Müller und seines Stellvertreters Michael Obergfell heißt es, " Wir stimmen dem Leitbild voll und ganz zu“.

Chaos bei der Saar-AfD: Wirth auf Platz 1 der Landesliste gewählt

Sulzbach (afd-news)   Der Rechtsanwalt Christian Wirth führt die Landesliste der saarländischen AfD für die Bundestagswahl 2017 an. Nachdem das Landgericht Saarbrücken eine erste Wahl Anfang Juni wegen eines Formfehlers für ungültig erklärt hatte, siegte Wirth bei einer Mitgliederversammlung am Sonntag in Sulzbach gegen seinen Kontrahenten Michel Dörr.

AfD-Chefin Frauke Petry will "Grenzen setzen"

Berlin (AfD-News)    Nach einer nationalistischen Äußerung von André Poggenburg, dem Landesvorsitzenden der AfD in Sachsen-Anhalt , hat Parteichefin Frauke Petry die Spitzenkandidaten ihrer Partei für die Bundestagswahl 2017 in die Pflicht genommen.

Ingolstadt: Wahlkampf-Auftakt der AfD in Bayern

Ingolstadt (AfD-News)   Vor der Wahlkampfauftaktveranstaltung der AfD in Bayern im Stadttheater von Ingolstadt hat es am Freitagnachmittag sowohl eine Kundgebung des AfD-Kreisverbandes Ingolstadt als auch eine Gegendemonstration mit Vertretern der Linken, den Grünen, SPD, Jusos dem Aktionsbündnis "Ingolstadt ist bunt“ und anderen Gruppierungen gegeben.

Bundestag bekämpft die AfD mit harten Bandagen

Berlin (AfD-News)    Der Bundestag hat erneut bewiesen, dass er skrupellos genug ist, die Alternative für Deutschland (AfD) auch mit unsauberen Mitteln an der Ausübung ihrer parlamentarischen Rechte zu hindern.

AfD Zwickau: Przybylla klebt an seiner Bundestagskandidatur

Zwickau (regio-newsticker)   Auch mehr als einen Monat nach dem Beschluss des AfD-Kreisverbandes Zwickau, den Direktkandidaten für die Bundestagswahl, Benjamin Przybylla, zurückzuziehen, ist dieser weiterhin der amtliche Bundestagskandidat. Innerparteilicher Streit und das Wahlgesetz sorgen dafür, daß Przybylla wie mit Pattex an seiner Kandidatur klebt.

Seiten

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.