DRK

Blutbad in Saarbrücken: 27-jähriger Flüchtling aus Syrien ersticht Berater

Blutbad beiMesserangriff durch syrischen Flüchtling

Saarbrücken (regio-newsticker)  Der Berater eines Psychosozialen Zentrums für Flüchtlinge und Migranten des Deutschen Roten Kreuzes in Saarbrücken stand dem Messer eines 27-jährigen syrischen Flüchtlings im Weg und wurde deshalb blutig niedergestochen.

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.