Eichstätt

Eichstätt: Hitler-Imitator zum Diakon geweiht

Eichstätt (regio-news)   In Eichstätt wurde jetzt ein umstrittener Priesteramtskandidat zum Diakon geweiht. Der Mann war 2013 aus dem Würzburger Priesterseminar geflogen, weil er sich über die Konzentrationslager lustig gemacht und Adolf Hitler imitiert haben soll.

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.