Immer mehr Rentner kommen zu den Tafeln

Image: 

Immer mehr arme Rentner auf Lebensmittel der Tafel angewiesen

 

Siegen (mesh-web)   Immer weniger bedürftige Flüchtlinge sind auf Lebensmittel von den Tafeln angewiesen, aber immer mehr Rentner.


Noch vor gut einem halben Jahr waren die Tafeln überfordert, zu viele bedürftige Flüchtlinge und zu wenig Spenden. Das ist jetzt nicht mehr so, sagten am Dienstag die Tafeln in Südwestfalen. Dafür kämen aber jetzt viel mehr ältere Menschen.
Beispielsweise in Siegen. "Von Woche zu Woche haben wir mehr Menschen, die von Altersarmut betroffen sind", berichtet Sybille Klein von der Siegener Tafel. "Und die Schicksale belasten uns wirklich sehr. Ich denke hier ist die Politik gefordert".

Bild: Rainer Sturm  / pixelio.de

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.